Shirt → Schulterfrei

Du brauchst: Ein Shirt, eine Sicherheitsnadel, eine Schere und eine Nähmaschine.

Schneide den Kragen ca. 2cm vor der Ärmelnaht ab, sowie ca. 2cm unterhalb des Bauchnabels (Länge abmessen!). Schneide den abgeschnittenen Teil in ca. 3cm breite Streifen.

Falte den Kragen und den unteren Teil des Shirts, sodass jeweils eine 1-2cm breite Schlaufe entsteht. Nähe alles auf links fest und schneide dann auf der Vorderseite jeweils einen Schlitz mittig hinein. Fädle die Bänder mithilfe einer Sicherheitsnadel durch die Schlaufen und binde sie zu Schleifen. – Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: